Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Das Land Vorarlberg im Internet

Suche

Suchbereich

Zukunft - Büro für Zukunftsfragen

Aktionstage Nachhaltigkeit vom 22. Mai bis 9. Juni 2017

Nachhaltige Entwicklung beginnt beim Handeln von uns allen als Einzelpersonen im privaten und beruflichen Bereich, ist aber auch eine politische Gestaltungsaufgabe. Darum möchten wir alle engagierten Vorarlbergerinnen und Vorarlberger einladen, an den heurigen Aktionstagen von 22. Mai bis 9. Juni 2017 teilzunehmen. Werden Sie Teil dieser Initiative und zeigen Sie anhand Ihrer kreativen und innovativen Ideen, Projekte und Aktionen, wie Engagement für eine lebenswerte Zukunft aussehen kann! Reichen Sie jetzt bis 19. Mai Ihre Veranstaltungen dazu ein!

Jetzt bis 15. Mai Veranstaltungen einreichen!
Die Initiative findet einmal pro Jahr in einem Zeitraum von zirka zehn Tagen statt und holt das vielfältige Engagement für eine Nachhaltige Entwicklung in Österreich vor den Vorhang und macht es sichtbar und erlebbar. Ziel ist es, die enorme Bandbreite der Aktivitäten im Bereich der nachhaltigen Entwicklung sowie die Gestaltungsmöglichkeiten der österreichischen AkteurInnen auf Regional-, Landes- und Bundesebene aufzuzeigen.

Wer kann mitmachen?
An den Aktionstagen können alle teilnehmen, die sich für eine lebenswerte Zukunft engagieren. Mit einem einfachen Interneteintrag auf der Website der Aktionstage Nachhaltigkeit werden die diversen Aktionen, Projekte und Ideen der Teilnehmenden für alle Interessierten sichtbar.

Zur Projekteinreichung gibt es lediglich folgende Kriterien:

  • Die Projekte sollen Nachhaltigkeit möglichst mehrdimensional und kooperationsorientiert abbilden.
  • Die Veranstaltung soll einen über kommerzielle Intentionen deutlich hinausgehenden Mehrwert besitzen und einen breiteren gesellschaftlichen Nutzen stiften.
  • Die Aktionstage Nachhaltigkeit sind keine Plattform für Parteipolitik. Aktionen von wahlwerbenden Gruppen bzw. politischen Parteien oder deren Teilorganisationen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Wenn Sie also eine Aktion/Veranstaltung mit Bezug zum Thema Nachhaltigkeit für den Zeitraum von 22. Mai bis 9. Juni 2017 planen, reichen Sie sie ein unter ww.nachhaltigesoesterreich.at/mitmachen oder schicken Sie untenstehende Infos an das Büro für Zukunftsfragen: bertram.meusburger@vorarlberg.at

  • Ort/Datum/Uhrzeit der Veranstaltung
  • Email und Website (wenn vorhanden) als Kontakt für Rückfragen
  • Kurz- und Langbeschreibung der Veranstaltung (max. 500 /max. 2000 Zeichen inkl. Leerzeichen)
  • OrganisatorIn/Organisation, Adresse & evtl. Co-Organisatoren/KooperationspartnerInnen
  • Sowie Logo oder Foto (wenn vorhanden)

Somit wird Ihr Engagement breiter beworben und es wird auch weitläufiger ersichtlich, was sich in Vorarlberg zu dem Thema tut.

umweltwoche I v
In Vorarlberg läuft dieses Jahr zeitgleich von 08. bis 11. Juni die umweltwoche I v des Vorarlberger Umweltverbandes. Unter dem Titel „Umweltwoche 2017 – kleine Schätze, große Schätze“ schafft sie mit Exkursionen, Vorträgen, Schulprojekten u.v.m. ein abwechslungsreiches Programm. Schwerpunkte sind heuer die Themen Vielfalt, Lebensmittel und Ressourcenschonung. Es besteht eine Kooperation zwischen Umweltwoche I v und Aktionstage Nachhaltigkeit und viele Aktivitäten der umweltwoche I v sind auch Teil der Aktionstage Nachhaltigkeit. Weitere Infos unter www.umweltv.at/umweltwoche/info/

Infobox


Topnavigation

  1. Landesverwaltung
  2. Bezirkshauptmannschaften
  3. Gemeinden
  4. Tourismus

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Seitenindex
  3. Impressum
  4. English pages
© Land Vorarlberg
Seitenanfang