Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Das Land Vorarlberg im Internet

Suche

Suchbereich

Sicherheit - Landeswarnzentrale

Brandmeldeanlagen

In Vorarlberg besteht die Möglichkeit Brandmeldeanlagen direkt mit der RFL (Rettungs- und Feuerwehrleitstelle) zu verbinden, um eine möglichst schnelle Alarmierung der Einsatzkräfte zu realisieren.

Wenn die eingestellte Interventionszeit der Anlage bei einer Auslösung überschritten wird, werden von der RFL sofort die entsprechenden Kräfte mit der definierten Stärke alarmiert (laut Alarmplan).

Eine Aufschaltung ist immer im Vorfeld mit der zuständigen Ortsfeuerwehr abzuklären (Übergabe der Brandschutzpläne, vor Ort Besichtigung).

Voraussetzungen für diese Aufschaltung:

    - Vollständig unterschriebener Brandmeldevertrag (Rotes Kreuz, Betreiberfirma, Kommandant der Ortsfeuerwehr)

    - Komplett ausgefülltes BMA-Datenblatt (Betreiberfirma, Kommandant der Ortsfeuerwehr)

    - technische Aufschaltung zur RFL durch den Hersteller der BMA

Kontakt

Infobox

Download:

Brandmeldevertrag 2016 (177 kB)

BMA Datenblatt (94 kB)

Die erforderlichen Programme zum Anzeigen und Abspielen finden Sie hier: Download Programme


Topnavigation

  1. Landesverwaltung
  2. Bezirkshauptmannschaften
  3. Gemeinden
  4. Tourismus

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Seitenindex
  3. Impressum
  4. English pages
© Land Vorarlberg
Seitenanfang