Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Das Land Vorarlberg im Internet

Suche

Suchbereich

Inneres - Wahlen

Informationen für Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreicher

Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreicher, das sind österreichische Staatsbürger mit Hauptwohnsitz im Ausland, sind bei der Nationalratswahl wahlberechtigt, sofern Sie einen gültigen Antrag auf Eintragung in die Wählerevidenz gestellt haben. Der letztmögliche Termin für eine solche Eintragung ist der letzte Tag der Auflegung des Wählerverzeichnisses, das ist der 24. August 2017.


Sie werden von jener Gemeinde, in deren Wählerevidenz sie eingetragen sind, über die Möglichkeit der Ausübung des Wahlrechts mittels Briefwahl bei der Nationalratswahl verständigt, sofern sie die Zusendung von Wahlkarten bei Bundeswahlen nicht abonniert haben. Abonnenten erhalten die Wahlkarte nach der Herstellung der Stimmzettel automatisch zugeschickt.


Aufgrund ihres Hauptwohnsitzes im Ausland ist für diesen Personenkreis vor allem die Briefwahl von Relevanz. Halten sich Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreicher am Wahltag jedoch im Inland auf, so können sie ihre Stimme in jedem für Wahlkartenwähler vorgesehenen Sprengelwahllokal mittels Wahlkarte abgeben.


Weitere Informationen

Topnavigation

  1. Landesverwaltung
  2. Bezirkshauptmannschaften
  3. Gemeinden
  4. Tourismus

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Seitenindex
  3. Impressum
  4. English pages
© Land Vorarlberg
Seitenanfang