Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Das Land Vorarlberg im Internet

Suche

Suchbereich

Europa

Aktionsprogramme

 

Neben den Förderungen aus Mitteln der Strukturfonds (wie zB dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung) bietet die EU im Rahmen von Aktionsprogrammen und Pilotaktionen ein breites Spektrum an Fördermöglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen.

Im Rahmen von Aktionsprogrammen und Pilotaktionen gewährt die Europäische Union finanzielle Unterstützung für Projekte in den verschiedensten Bereichen. Aktionsprogramme werden von der Europäischen Kommission ausgearbeitet und vom Rat und dem Europäischen Parlament verabschiedet. Sie dienen der Konkretisierung der im EU-Vertrag niedergelegten Gesetzgebungsprogramme und allgemeinen Zielvorstellungen. Aktionsprogramme bilden einen mehrjährigen Förderrahmen. Informationen zu den Aktionsprogrammen bieten weiters die für eine bestimmte Maßnahme zuständigen Generaldirektionen der Europäischen Kommission. Auf folgender Homepage finden Sie eine Übersicht über die Generaldirektionen der Europäischen Kommission. Die Fördermöglichkeiten finden Sie unter den Titeln "Programme" oder "Ausschreibungen" oder "Aufrufe zu Interessenbekundungen". Eine Übersicht über Förderungen im Rahmen von Aktionsprogrammen finden Sie unter Finanzhilfen.
 
Aktionsprogramme stehen, je nach dem angestrebten Ziel, allen Personen, Unternehmen oder Gebietskörperschaften in den EU-Staaten bzw zum Teil auch den EWR-Staaten (Island, Liechtenstein, Norwegen) oder Drittländern (wie zB den mittel- und osteuropäischen Ländern) offen. Da ihre Aufgabe unter anderem im Aufbau europaweiter Rahmenbedingungen und im europäischen Informations- und Erfahrungsaustausch liegt, ist zumeist eine Teilnahme mehrerer Partner bzw Partnerinnen aus verschiedenen EU- oder auch EWR-Mitgliedstaaten bzw Drittländern an einem Projekt erforderlich.
 
Bei den meisten Programmen gibt es regelmäßig Ausschreibungen, die zur Einreichung von Projektanträgen aufrufen. In den Ausschreibungen, die auch im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht werden, werden die Teilnahmebedingungen, Auswahlkriterien und Antragsfristen veröffentlicht.

Die Projektauswahl und die finanzielle Abwicklung der im Rahmen von Aktionsprogrammen eingereichten Projekte erfolgen zumeist direkt durch die Europäische Kommission in Brüssel, bei der auch die Projektanträge eingereicht werden müssen. In manchen Bereichen bestehen nationale Gremien, die eine Projektaus- oder vorauswahl treffen.


Den EU-Newsletter mit Informationen zu aktuellen Ausschreibungen erhalten Sie hier.

 

Fristen für aktuelle Ausschreibungen

Topnavigation

  1. Landesverwaltung
  2. Bezirkshauptmannschaften
  3. Gemeinden
  4. Tourismus

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Seitenindex
  3. Impressum
  4. English pages
© Land Vorarlberg
Seitenanfang