Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Das Land Vorarlberg im Internet

Suche

Suchbereich

Bildung - Landesarchiv - Gemeindejahr 2008

Ein Sippenbuch für Schröcken

Werkstattbericht und Buchpräsentation von Mag. Hans Matschek

  

Ein Sippenbuch für Schröcken

Genealogischer Werkstattbericht

 

Eine Gemeinde ist nicht nur eine juristische Person, eine Verwaltungsorganisation. Eine Gemeinde ist auch und vor allem ein Beziehungsgeflecht zwischen Menschen und Familien, über Generationen hinweg.

Genealogen stehen aber oft vor dem Problem, dieses historische Beziehungsgeflecht zu entwirren, zumal wenn sich in einer Gemeinde Familienamen häufen; wenn zum Beispiel in der kleinen Walsergemeinde Schröcken am Tannberg vor 1800 Dreiviertel der Einwohner Jochum hießen.

Hans Matschek ist es dennoch gelungen, ihre Verwandtschaftsverhältnisse von 1490 bis 1906 aufzulösen. Er wird berichten, wie es möglich ist, eine gesamte Gemeinde über Generationen in einem Sippenbuch zu erfassen.

 

Vortrag zum Nachlesen: Hans Matschek, Das Sippenbuch von Schröcken (PDF)

 

Freitag, 17. Oktober 2008

14:00 bis 16:00 Uhr

Bregenz, Landesarchiv (Kirchstraße 28) (Lageplan) (Fahrplan)

 

Eintritt frei

 

Veranstalter: Vorarlberger Landesarchiv

www.landesarchiv.at

 

Hans Matschek, Sippenbuch von Schröcken 1490-1906 (Quellen zur Geschichte Vorarlbergs NF 10). Roderer Verlag, Regensburg 2007; ISBN 978-3-89783-612-9.

 

 

 

 

 

 

Termin:

Freitag 17.10.2008
14:00 Uhr


Ort:

Bregenz, Landesarchiv


Topnavigation

  1. Landesverwaltung
  2. Bezirkshauptmannschaften
  3. Gemeinden
  4. Tourismus

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Seitenindex
  3. Impressum
  4. English pages
© Land Vorarlberg
Seitenanfang