Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Das Land Vorarlberg im Internet

Suche

Suchbereich

Bildung - Landesarchiv

Verfachbuch

Von Gerichten geführte, zeitlich geordnete Sammlung von Urkunden über Erwerbung, Übertragung, Beschränkung oder Aufhebung von Rechten an Liegenschaften; noch keine Ordnung nach Katastralgemeinden, Einlagezahlen und Grundstücken, daher unübersichtlich, im übrigen auch unvollständig. Wegen der Grundstücksbeschreibungen bilden sie eine hervorragende baugeschichtliche Quelle für das 19. Jahrhundert. 

Die im VLA vorhandenen 3.674 Bände verteilen sich auf folgende Gerichtsbezirke: 

Bludenz 1817-1927, 569 Bde. mit Index 1806-1927; Verfachbuch vollständig mikroverfilmt
Bregenz 1817-1907, 664 Bde. mit Index 1817-1908 (Tagebuch 1898-1929); Verfachbuch vollständig mikroverfilmt
Bregenzerwald 1814-1943, 351 Bde. mit Index 1809-1905 A-G (Tagebuch 1913-1919)
Dornbirn 1817-1913, 749 Bde. mit Index 1698-1914, (Lustenau 1817-1858, Schuldprotokolle 1818-1859, Vertragsprotokolle 1819-1913, Tagebuch 1914); Verfachbuch vollständig mikroverfilmt
Feldkirch 1815-1912, 970 Bde. mit Index 1806-1907 (Kreisgericht Feldkirch 1854-1907, Tagebuch 1899)
Montafon 1776-1942, 371 Bde. mit Index 1807-1899, 1932-1942 (enthalten sind in diesem Bestand 8 Verhörprotokolle aus dem LG Montafon)
 

Topnavigation

  1. Landesverwaltung
  2. Bezirkshauptmannschaften
  3. Gemeinden
  4. Tourismus

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Seitenindex
  3. Impressum
  4. English pages
© Land Vorarlberg
Seitenanfang