Sprungziele:

  1. Inhalt
  2. Hauptnavigation
  3. Topnavigation
  4. Seitenindex
  5. Bedienungshinweise
  6. Startseite von www.vorarlberg.at
  7. Weitere Informationen
  8. Impressum
  9. English Version

Das Land Vorarlberg im Internet

Suche

Suchbereich

Sie sind hier:

Landtag · Übersicht · F

Jugend-Website des Landtags: Demokratie braucht dich. Komm in den Landtag! - Begriffe - Übersicht

Faschismus

Der Faschismus ist eine Bewegung, die Anfang des 20. Jahrhunderts in Italien entstand. Begründer und Führer (italienisch „Duce“) war Benito Mussolini. Die Faschisten übernahmen mit Hilfe von Terror und Gewalt die Macht in Italien. Die Demokratie wurde zerschlagen.
Einige Merkmale des Faschismus: radikal, fanatisch, gewalttätig, rassistisch, übertriebene Vaterlandsliebe, Gegner des Kommunismus, Fremdenhass, Verherrlichung von Militär und Krieg, Zerschlagung der Demokratie, Verehrung eines „Führers“, Propaganda (Massenveranstaltungen), Polizeistaat und totale Überwachung der Bürger (Geheimpolizei)
Faschistische Bewegungen gab und gibt es wieder (Neofaschisten) in vielen Ländern (z. B. Spanien unter General Franco, 1939 – 1975). In Österreich gab es nach dem 1. Weltkrieg eine Reihe faschistischer Gruppierungen (vergleiche „Ständestaat“, „Austrofaschismus“). In Deutschland konnte sich der Nationalsozialismus unter Adolf Hitler mit radikalen faschistischen Ideen durchsetzen.

Topnavigation

  1. Termine/Tagesordnungen
  2. Recherche
  3. Parlamentarische Materialien

Fußzeile

  1. Hilfe
  2. Archiv
  3. Seitenindex
  4. Impressum
  5. English pages
© Land Vorarlberg
Seitenanfang